Gospel-Weihnachtskonzert - Christmas Tour 2017
Tickets - Hanau, Christuskirche an der Ehrensäule Hanau

alle Termine dieses Events
Wann
Dienstag, den
26. Dezember 2017
16:00 Uhr
Preise
von 23,80 EUR bis 33,80 EUR und Ermäßigungen
Wo
Christuskirche an der Ehrensäule Hanau
Akademiestrasse 1-7
63450 Hanau
Info
*** BITTE BEACHTEN: ***
Tickets für Rollstuhlfahrer & Menschen mit Behinderung sind ausschließlich an lokalen Vorverkaufsstellen oder bei der ADticket Hotline 0180 6050 400* erhältlich.

Rollstuhlplätze (falls mit ´B´ im Ausweis angegeben):
- Bitte KEINE beliebigen Plätze buchen - hierfür sind extra Plätze vorgesehen, welche vom Veranstalter freigegeben werden müssen!
- Die Vorverkaufsstelle wird gebeten zur Freischaltung der Plätze den Veranstalter (Tel. (06183 900102), oder ADticket zu kontaktieren.

Menschen mit Behinderung (Ohne Rollstuhl. Mit ´B´ im Ausweis):
- Freikarte für die Begleitperson. Mensch mit Behinderung zahlt voll - Plätze sind frei wählbar, keine Freischaltung notwendig.
- Buchbar bei der ADticket-Hotline

* ADticket-Hotline 0180 6050 400: *(0,20 €/Anruf aus dem dt. Festnetz; max. 0,60 €/Anruf aus dem Mobilfunknetz)
Lieferung: per Post
Gospel-Weihnachtskonzert - Christmas Tour 2017
Gospel-Weihnachtskonzert - Christmas Tour 2017
Gospel-Weihnachtskonzert - Christmas Tour 2016 / 2017

Das traditionelle Gospelkonzert wird die Weihnachtsfeiertage wieder mit Musik erfüllen. Da wird begeistert geklatscht und manchmal auch eine Träne vergossen. Neben hochkarätigen Solisten gehört auch das Jamboree Orchestra wieder zur Besetzung.

Die bekannte Gospel-Diva Denise Gordon, deren Auftritt im letzten Jahr sicher allen in Erinnerung geblieben ist, wird erneut ihr Publikum „hypnotisieren". Mit ihren karibischen Wurzeln hat sie die Gospel-Musik im Blut. Caroline Mhlanga ist dem Publikum seit langem vertraut und überzeugt mit reichlich Feuer in der Stimme. Ausdrucksstark singt die bekannte Gospelsängerin Linda Freeland, die in diesem Jahr erstmals bei der Gospel-Weihnacht dabei sein wird. Absolut unverkennbar ist die Stimme von Ardell Johnson, der seit vielen Jahren in Deutschland lebt und hier auf allen Bühnen zuhause ist. Sein enger Kontakt zum Publikum sorgt sicher wieder für einige Lacher. Tommie Harris aus Alabama stellte bereits mehrfach sein Können unter Beweis. Er schreibt eigene Songs und wurde schon 1987 in die „Alabama Jazz Hall of Fame" aufgenommen. Eine besondere Ehre!

In traditionellen Gospels und Spirituals („Amen", „Go down Moses", „Oh happy day", „Amazing Grace") schafft das Ensemble den Spannungsbogen von der besinnlichen Ballade bis zum mitreißenden Shout. Mit „Stille Nacht" in verschiedenen Sprachen werden die Besucher zum Abschluss zutiefst berührt ins Neue Jahr begleitet.

Die Künstlerbesetzung für die Tournee 2017 folgt in Kürze!
Anfahrt / Map
Was ist los in ...